NourEnergy NRW-Tour 2022

Unter dem Titel „Nachhaltigkeit: mehr als nur ein Trend? Unsere Verantwortung als Muslime“ finden dieses Jahr Präsenz Workshops in Nordrhein-Westfalen statt. 

Mit erfahrenen ReferentInnen einer führenden muslimischen Umweltschutzorganisation möchten wir Muslime vorbereitend auf Ramadan 2022 dazu motivieren, Nachhaltigkeit in der muslimischen Community zu etablieren.  

In Essen, Aachen und Köln und einer anschließenden Online-Veranstaltung für weitere Städte aus Nordrhein-Westfalen werfen wir gemeinsam mit den Teilnehmenden einen tieferen Blick auf das Thema Nachhaltigkeit aus muslimischer Perspektive und schaffen unter anderem am Beispiel von #GreenIftar praxisnahe Ansätze und geben Tipps zur Umsetzung.

Was erwartet euch in dem Workshop? ​ ​

Wer sind die ReferentInnen?

Baraa Abu El-Khair

Wirtschaftsingenieur, 
2. Vorsitzender bei NourEnergy

Tanju Doğanay

Dipl. Wirtschaftsingenieur,
1.
Vorsitzender bei NourEnergy

Esra Doğanay

Bau- und Umweltingenieurin, 
Kampagneleiterin GreenIftar

Für wen ist der Workshop? 

Ihr lebt in NRW und seid FreundIn, ReferentIn, Mitglied einer muslimischen Organisation / Verein oder einfach interessiert am Thema Nachhaltigkeit? Ihr möchtet Nachhaltigkeit aus muslimischer Perspektive in eure Organisation, Erziehung oder Unterricht einbauen? Dann seid ihr bei diesem Workshop genau richtig!

Seid ihr dabei?

Meldet euch jetzt zu einem der Termine an und macht eure Gemeinde, euren Verein oder eure Hochschulgemeinde und euer Netzwerk auf die Veranstaltung aufmerksam.  

Wir freuen uns auf euch!